Fashionweek im Huxley´s – Berlin Neukölln Januar 2013

Als erster Walk war das Label „14twenty6“ zu sehen, welches eine Brücke zwischen zwei Kulturen aufbauen möchte und eine Mode entwirft, das mit der Tradition und der Moderne harmonisch verschmilzt.

ImageImageImageImageImageImageImageImageImage

Das Label Raffauf war auch dieses Jahr auf der Berliner Fashion Week wieder vertreten, so zeigten sich die Modelle beim 2. Walk.

Dabei wurde auf Rot und Schwarz gesetzt, Der Stil ging fast vom Rotkäppchen-Look bis zum  Uniform-Style.

.ImageImageImageImageImageImageImageImageImage

Im 3. Walk durfte man die Pariser Designerin Johanna Riplinger mit ihrer Herbst/Winter –Kollektion 2013 bewundern. Mit hellen und dunklen Tönen, Kuschelpullovern, Kleidern –  die durchaus tags, wie auch abends tragbar sind, zeigte sich ein Look der 50er-Jahre Diven.

ImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImage

Als sich die Designerin dem Publikum zeigte, wurde sie mit einer kleinen Blumengabe durch den Sänger Henry de Winter überrascht, dieser kam an diesem Abend in Begleitung seines Hundes Bobby und dem Künstler Ramin Moshrefi.

ImageImageImageImage

Als letzes Label zeigte sich die Kollektion  “8 Acts of Rebellion” von BENU.Berlin. Karen Jessen und Anna Bach, beide Alumni der Internationalen Kunsthochschule Esmod Berlin,gründeten nach ihrem Abschluss 2012
das Label Benu Berlin. Mit viel Wolle zeigte sich eine Explosion der Farben, ob Wasser oder Feuer.

ImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImage

Advertisements

Berlin Night of Fashion 2013 im Huxley´s Neue Welt – Fashionweek –

Samstag – Berlin – Neukölln:_ Das Huxley´s hat ein wahrhaftig große Veranstaltung im Rahmen der Berliner Fashionweek.

Zum siebten Mal veranstaltete Peter Schuler,  Kopf der Eventagentur AfterNetWork, die Berlin night of fashion.

Image

Leider begann die Veranstaltung mit großer Verspätung, einerseits wegen des großen Andrangs, der erst am Eingang und dann an der Garderobe zu langen Wartezeiten führte. Als Einstieg gab einige Songs die Sängerin Marie Chain zum Besten. 

Als guter Griff zeigte sich das Engagieren der Moderatorin Diana Richter, welche gekonnt durch das Programm führte.

Image

Als Gäste konnte man Heidi Hetzer und überraschender Weise auf einer Fashionshow doch nicht zu erwarten Axel Schulz, dieser ist mit dem Designer Fred Wenzlaff befreundet.

ImageImage

Neun Modeschauen und ein Einlage der Friseure bildeten den Kern der Veranstaltung. Die Label waren:

ImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImage

ADULARI BAROCKIGE Fashionshow

Ein Highlight in Berlin – Reinickendorf.

Die Designerin Luciana Adulari präsentiert in Reinickendorf eine Modenshow der besonderen Art. In einem kleinen ausgesuchten Rahmen zeigen sich die Modelle mit der neuen, aktuellen Kollektion.

Diese zeichnen sich durch die besondere Verarbeitung von Leder und zarter Spitze in Verbindung mit edlen Svarowski-Steinen aus.

Körperbetont und raffiniert betonen die Stoffe den Körper… und lassen Raum für die Fantasie.

Schwarz und Gold – BaRockiger als bisherige Kollektionen, das verspricht auch in Zukunft mehr von der Designerin Adulari.

(http://www.adulari.de/index.htmlImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImage

Fashionshow von Kauffeld & Jahn im n´Hotel

BERLIN – 14.Januar 2013  – der Abend vor dem offiziellen Start der Mercedes Benz Fashion Week. Das Designerduo Kauffeld & Jahn veranstaltet den Auftakt in einem der schönsten Hotels Berlins, dem nhow in Berlin Friedrichshain.

Die Show startet mit dem Paradiesvogel Keye Katcher, das Gesicht des The Voice of Germany- Teilnehmer und Paradiesvogels. Die perfekte Einleitung für eine Show wie diese. Die Mode, bestehend aus glänzenden , bodenlangen Roben in leuchtenden Farben, sowie dazu im Kontrast stehenden kurzen, schwarzen Lackkleidern und luftig-leichten Prints. Auch hier setzen Kauffeld & Jahn wieder auf bekannte Gesichter, wie die Germanys Next Topmodel-Siegerin Luisa Hartema, das „Perfekte Model“ Anika Scheibe und mehrere ihrer ehemaligen Konkurrentinnen.  Besonderer Moment stellt der Walk des Männermodels Markus Kenzie dar, der ein schwarzes Fransenkleid mit tiefen Einblicken trägt. Als krönenden Abschluss der Show läuft die Muse und Freundin des Designer-Duos – das Tattoo-Model Lexy Hell, das in dem kupfer-glänzenden Kleid nicht allein wegen der Tattoos alle Blicke auf sich zieht und damit der perfekte Höhepunkt des Abends der inszenierten Mode ist.

Im Anschluss hatte man genug Zeit für Small-Talk mit Gästen wie Vincent Krüger,  Anthony Thet, Schauspieler Frank Kessler mit Ehefrau Leila, Jay Khan.

ImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImage

ImageImageImage

Berlin Fashion Week 2013: LB Lina Berlina

Im Rahmen der Berliner Fashionweek zeigte die indonesische Designerin Lina Berlina ihre aktuelle Kollektion im Hilton Hotel / Listo Lounge.

Die Kollektion von LB Lina Berlina umfasste feine und zarte Stoffe, weite bequeme Schnitte und was nicht fehlen darf, ihr unverkennbares Streifenmuster. Die Stoffe stammen aus handgewebter Baumwolle, die eigens nach den Entwürfen der Designerin LB Lina Berlin in Indonesien gefertigt werden.

Weiter gab es auch die Möglichkeit, Fashionfotografen bei der Arbeit über die Schulter zu gucken und die Models beim Posing zu erleben.

Dazu gab es extra Spots, um dies alles als Gast live zu erleben.

Ich war, da mich eine gute Freundschaft zu Lina verbindet, eine dieser Fotografinnen.

Vor Ort gab es in der Listo-Lounge die Möglichkeit, die Stücke der Designerin in die Hand zu nehmen, und wenn man wollte sogar gleich käuflich zu erwerben.

The Magic Stripes Afterwork Party war Gelegenheit Entwurf, Umsetzung, Shooting und Catwalk in kürzester Zeit in elegantem Rahmen zu erleben. Unter den Gästen waren der Künstler Ramin Moshrefi, Sänger Chris Prinz, Schauspielerin Daniela Schwerdt, Daniel Thauer mit Freundin Bell Mee, Chris Arend. 

ImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageLB, lina, berlin, ImageImageImageImageImageImage

Berlin Fashion Week: Mbrilliant by Matthias Maus

Extravagant, sexy und glamorous – Mbrilliant by Matthias Maus! Der  Designer zeigte am Mittwoch seine außergewöhnliche Kollektion im Felix Club.

Die Show startete mit einem Live-Act des Sängers Jordan Valentine und ging dann mit einer etwas anderen Fashionshow weiter.

Die Models zogen sich auf der Bühne um, während die Fotografen die Models direkt während eines Live – Shootings ablichteten.

Finale der Show war ein Act von Akrobat Chris Kiliano, ebenfalls in extravaganten Glitterhosen von Mbrilliant.

Unter den Gästen waren Henry de Winter, Gabi Decker, Model Marc Eggers, Julian F.M. Stoeckel, Schauspieler Bülent Sharif, Designer Robin Raynian.

Den Rahmen dazu lieferte das Felix in Berlin – Mitte, edel wie die Stücke des Designers Matthias Maus. 

ImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImage

Lexy Hell geht in Serie oder doch ein Unikat?

Lexy Hell geht in Serie oder doch ein Unikat?

Lexy Hell bekommt ihren eigenen exklusiv designten Mini Cooper von BMW.

In der Filiale in Berlin – Mitte erhielt sie ihren Schlüssel von Uwe Bierey (Leiter BMW für Verkauf von Neuwagen) überreicht, und durfte auch gleich losfahren zusammen mit ihrem Manager Sascha Angerer.

Lexy Hell Mini Cooper Uebergabe 07-01-2012 (22)

Lexy Hell Mini Cooper Uebergabe 07-01-2012 (15)

Lexy Hell Mini Cooper Uebergabe 07-01-2012 (56)

Lexy Hell Mini Cooper Uebergabe 07-01-2012 (66)

Wir sind gespannt, Lexy nun in Berlin in ihrem nicht zu übersehenden Flitzer zu sehen.

Tamara Bieber (Text und Fotos unterliegen dem Copyright)