Rocklegende Peter Maffay im Hotel Moa in Berlin

Bild

Peter Maffay, Ay Jy, Shabanna und Andy Moor (Amber-Music)

haben zu einer außergewöhnlichen CD-Vorstellung mit Deutschlands Rocklegende Peter Maffay, sowie Sänger Ay Jy und der in Afghanistan lebenden Sängerin Shabanna eingeladen.

Ort der Veranstaltunbg war das MOA in Berlin Moabit, mit seinem wunderbaren Atrium. Gastgeber Paolo Masaracchia stellte wieder mal einen tollen abwechslungsreichen Abend mit tollen Gästen auf und vor der Bühne zusammen.

BildMarcia BarrettBildMarcia BarrettBildNathalie KolloBildNathalie KolloBild


Der Song wurde in Deutsch/Afghanisch (aus der CD von Ay Jy & Shabanna feat: Peter Maffay) produziert. Peter Maffay, Ay Jy und Shabanna werben mit dem Song für Frieden in Afghanistan und erklären ihre Solidarität mit der stark leidenden Bevölkerung dieses Landes. Der Song soll eine Botschaft an die Menschen sein und Hoffnung für die Zukunft geben.

 Bild

Der Hit: ,, Ich wollte nie erwachsen sein“ wurde neu arrangiert. Heraus kam der ausdrucksvolle Song ,,Faryaad“  (der Schrei),  welcher von Amber-Music veröffentlicht wird. Für den Titel wurde eigens ein Musikvideo produziert, welches von Peter Maffay, Ay Jy und Shabanna präsentiert wurde.

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s