Premiere „Der Kurschattenmann“ in der Komödie am Kurfürstendamm

Man schnuppert Theaterluft – die Komödie am Kurfürstendamm feiert Premiere. Der Kurschattenmann.

Zum Inhalt: „Bad Pyrmont: In einem Kurhotel für kleinere und größere seelische Probleme taucht Ulrich (Jochen Busse) auf, ein Mann, der alles daran setzt, den weiblichen Gästen den Kopf zu verdrehen und diese in seine „weite Welt“ mit zu nehmen.. Er ist charmant und dreist zugleich, liebevoll und aufdringlich, elegant und liebenswert aufdringlich. Er ist der Kurschattenmann! Vier Frauen, die eigentlich um ihn konkurrieren, entdecken, dass sie hintergangen werden und schmieden einen teuflischen Plan, der Ulrich ein für allemal kurieren soll. Ob er es auch diesmal schafft, alle um den Finger zu wickeln?“

Eine Riege bekannter Damen: Christiane Rücker, die große Bühnenerfolge an der Seite von Johannes Heesters feierte, spielt diesmal an der Seite von dessen Witwe Simone Rethel-Heesters. Diese hat nichts von ihrem mädchenhaften Charme verloren.

Christine Schild, die erfahrene Bühnenschauspielerin, und eine großartige Ingrid Steeger, welche trotz Verletzung am Fuß sich dies auf der Bühne nicht anmerken ließ und sogar eine Tanzeinlage mit Bühnenpartner Jochen Busse hinlegte.

Bei der anschließenden Premierenfeier sah man, welch inniges Verhältnis Ingrid Steeger zu ihrer geliebten kleinen Yorkshire – Hündin hat. Geduldig gab Frau Steeger ihren Fans Autogramme.

tamara_bieber (7)

Eine gelungene Aufführung, die ich nur empfehlen kann. Anschauen lohnt sich. Weiterlesen

Advertisements