Moga E Mago auf der Mercedes Benz Fashionweek

Bild

Die letzte Show – das Ende einer Fashionepisode – Die Mercedes Benz Fashionweek im Juli 2013. Ein bisschen hat man das Gefühl im Vorzelt, als würde gleich durchgefegt werden, das letzte Getränk gereicht wird. Drinnen ging aber noch mal alles auf volle Emotion. beim angedeuteten Vollmond, Beleuchtung nur über die Zuschauer mit Taschenlampen, da zeigte das Label Moga e Mago noch einmal alles. Großer kristalliner Schmuck, blaue Lippen und starrer Blick, dazu sphärische Musik unterstrichen den Walk der Models, welche Bodies und transparente Overalls auf dem Catwalk präsentierten. 

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

SCHWARZER REITER PRESENTS NACHTSCHWÄRMER

Bild

 

Das Label „Schwarzer Reiter“, bestehend aus dem  Designer Edin DeSosa und seiner rechten Hand  Sabine  Schwarz, präsentiert im Rahmen der FELIX Fashion Week  seine dritte Kollektion – Nachtschwärmer.

Raschelnde Spitze, glänzendes Leder, spannende Transparenz. Raffiniert angezogen, ist meist schärfer als nur nackte Haut.

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Kauffeld & Jahn, die Wüstenblumen erblühen bei der MercedesBenzFashionWeek 2013

Bild

 

Kauffeld & Jahn Couture präsentierten mit „Wüstenkampf“ ihre spektakuläre Sommerkollektion 2014, für
moderne Amazonen mit Hang zur Dramatik.
Kämpferisch, voll Kraft und Energie, bricht die Kollektion aus der Stille der Inspiration. Bricht aus Hitze und heißem Wind, der einzigen Lautkulisse der Wüste, der mal ein Hauch, leicht und zart, mal stark, kraftvoll und ungestüm ist.
Dürre und Trockenheit fließen dahin, Verlorenheit trifft hart in der Stille der Einöde.
Und doch ist die ungeheure Kraft der Freiheit ungebrochen in der Unwirtlichkeit der Wüste.
Sand, Geröll und Hitze sind Inspiration für das Farbkonzept.
Schwarz, Grau und Braun konkurrieren mit Rot, Kupfer und Matt-Gold.
Glänzende, halb-matte und stumpfe Materialien treffen aufeinander und ergeben einen spannungsvollen Mix.
Mit Verarbeitung des ersten peace-silk Satin (by COCCCON) schreiten Kauffeld & Jahn Couture weiter auf ihrem Weg zur Nachhaltigkeit.
Coated Changeant steht neben leichtem Crepe Georgette und luftigem Chiffon. Kompakter Pique mit zartem Glanz bringt Stärke in die Kollektion. All-over Pailletten spiegeln Sand- und Gesteinswelten in Farbe und Struktur wider.
Leichtigkeit im Kontrast zu Stärke, hart zu weich, kämpferisch zu feminin, das sind die Kontraste, die die Kollektion spannungsvoll zeigt.
Kauffeld & Jahn Couture erschufen eine Fata Morgana, eine Illusion von Stärke und Traum, entführten in eine andere Welt. Atemberaubende Roben begeisterten durch Moderne, Innovation und Detailverliebtheit.
Die Kollektion wurde unter anderem präsentiert von Rebecca Mir, Sara Kulka, die Finalistinnen Luise Will,Maike van Grieke – sowie die Gewinnerin von GNTM 2013 Lovelyn Enebechi.
Von der neuen Kollektion begeistert zeigten sich prominente Gäste wie Micaela Schäfer, Lexy Hell, Alina Levshin, Frank Kessler, Kader Loth, Peer Kusmagk, Prinz Markus von Anhalt, Keye Katcher, Anne-MarieEilfeld und viele andere.

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Audi Urban Cinema 2013 – OPEN AIR AUTOKINO an der Spree

Bild

Audi Urban Cinema 2013  – OPEN AIR AUTOKINO an der Spree

Am Spreeufer, genau auf Höhe der drei „Molucule Men“, lud Audi seine Gäste, darunter Prominente wie Miriam Langenscheidt, Sonja Kirchberger, die jeweiligen Finalistinnen von Germanys next topmodel Luisa Hartema und Maike van Grieken, Raul Richter,ein. Diese fuhren in einer Gasse mit Boxenstopp und Finale-Foto vor. 

Man wurde lecker mit Currywurst und Cocktails verwöhnt, oder wenn man wollte konnte man seine Cola in einem bequemen Liegestuhl genießen.

Vom Auto aus wurde an diesem Tag der Film „Iron Man III“ gezeigt.  

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Fashion „Meet & Greet“ by Rodan Lederdesign

Bild

Bei sonnigem Wetter durfte ich in entspannter Atmosphäre beim „Meet & Greet“ Gast sein.

Neben vielen lieben, mir bekannten Gesichtern wie Designer Julian Stoeckel, Fotografen Jürgen Freyman, Andreas Lemke und Marcus Lienhardt – vorallem aber Gastgeber Daniel Rodan, traf man auch auf Barbara Schöne und Judith Winter.

IMG_0042-1 IMG_0045-32 IMG_0081-65IMG_0048-1IMG_0107-86 IMG_0160-138 IMG_0167-145 IMG_0189-166

Vier Modelle, darunter Diana Richter und Jane Shoe wechselten im Laufe der Veranstaltung die ausgefallen Kreationen von Daniel Rodan.

IMG_0009-1 IMG_0015-2 IMG_0033-4 IMG_0064-51 IMG_0114-93 IMG_0135-113 IMG_0150-128 IMG_0158-136

Bei leckeren Häppchen und diversen Getränken stärkte man sich und genoss die Stimmung.

Ein besonderes Highlight war, dass  man live erleben konnte, wie die Treppe im Geschäft verschönert wurde, indem diese zu einem „walk of fame“  gestaltet wurde. Prominente Kunden erhalten ihren Stern mit Namenzug.

IMG_0053-40 IMG_0210-186

Ich denke der Tag war ein voller Erfolg – für alle!

Hochzeitsshooting der besonderen Art….

Da ja eines meiner Lieblingsthemen in der Fotografie die Hochzeitsreportage ist, war ich besonders erfreut, dass ich am Sonntag mit einem solch tollen Team dieses Thema umsetzen konnte.

Die Kleider stammen von der Designerin Elena Konti, die auch schon im vergangenen Jahr eine bezaubernde Kollektion ihrer Werke bei Julian Stoeckels Fashion Show im Hotel MOA zeigte.

Die Visagisitinnen wurde nicht müde, immer wieder die Make up´s der Modelle zu verändern und neu zu kreieren.

Die Lokation ist in der Lutherstadt Wittenberge und in Privatbesitz.

Die Temperaturen luden erst ja nicht gerade zum Shooting ein, wer mag zum Frühlingsbeginn immer noch Schnee haben, aber dies war alles schnell vergessen und die Modelle zeigten sich wirklich von ihrer besten Seite.

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Modedesign by Eleni Konti oder www.eleni-konti.de, Model: www.lucy-mila.de, Luisa Stephanel, Elisa Véta, Bianca und Karen, Bettina Linke – Visagistin, Annika  – Hairstylistin,

Fashionweek im Huxley´s – Berlin Neukölln Januar 2013

Als erster Walk war das Label „14twenty6“ zu sehen, welches eine Brücke zwischen zwei Kulturen aufbauen möchte und eine Mode entwirft, das mit der Tradition und der Moderne harmonisch verschmilzt.

ImageImageImageImageImageImageImageImageImage

Das Label Raffauf war auch dieses Jahr auf der Berliner Fashion Week wieder vertreten, so zeigten sich die Modelle beim 2. Walk.

Dabei wurde auf Rot und Schwarz gesetzt, Der Stil ging fast vom Rotkäppchen-Look bis zum  Uniform-Style.

.ImageImageImageImageImageImageImageImageImage

Im 3. Walk durfte man die Pariser Designerin Johanna Riplinger mit ihrer Herbst/Winter –Kollektion 2013 bewundern. Mit hellen und dunklen Tönen, Kuschelpullovern, Kleidern –  die durchaus tags, wie auch abends tragbar sind, zeigte sich ein Look der 50er-Jahre Diven.

ImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImage

Als sich die Designerin dem Publikum zeigte, wurde sie mit einer kleinen Blumengabe durch den Sänger Henry de Winter überrascht, dieser kam an diesem Abend in Begleitung seines Hundes Bobby und dem Künstler Ramin Moshrefi.

ImageImageImageImage

Als letzes Label zeigte sich die Kollektion  “8 Acts of Rebellion” von BENU.Berlin. Karen Jessen und Anna Bach, beide Alumni der Internationalen Kunsthochschule Esmod Berlin,gründeten nach ihrem Abschluss 2012
das Label Benu Berlin. Mit viel Wolle zeigte sich eine Explosion der Farben, ob Wasser oder Feuer.

ImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImage

Berlin Night of Fashion 2013 im Huxley´s Neue Welt – Fashionweek –

Samstag – Berlin – Neukölln:_ Das Huxley´s hat ein wahrhaftig große Veranstaltung im Rahmen der Berliner Fashionweek.

Zum siebten Mal veranstaltete Peter Schuler,  Kopf der Eventagentur AfterNetWork, die Berlin night of fashion.

Image

Leider begann die Veranstaltung mit großer Verspätung, einerseits wegen des großen Andrangs, der erst am Eingang und dann an der Garderobe zu langen Wartezeiten führte. Als Einstieg gab einige Songs die Sängerin Marie Chain zum Besten. 

Als guter Griff zeigte sich das Engagieren der Moderatorin Diana Richter, welche gekonnt durch das Programm führte.

Image

Als Gäste konnte man Heidi Hetzer und überraschender Weise auf einer Fashionshow doch nicht zu erwarten Axel Schulz, dieser ist mit dem Designer Fred Wenzlaff befreundet.

ImageImage

Neun Modeschauen und ein Einlage der Friseure bildeten den Kern der Veranstaltung. Die Label waren:

ImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImage

ADULARI BAROCKIGE Fashionshow

Ein Highlight in Berlin – Reinickendorf.

Die Designerin Luciana Adulari präsentiert in Reinickendorf eine Modenshow der besonderen Art. In einem kleinen ausgesuchten Rahmen zeigen sich die Modelle mit der neuen, aktuellen Kollektion.

Diese zeichnen sich durch die besondere Verarbeitung von Leder und zarter Spitze in Verbindung mit edlen Svarowski-Steinen aus.

Körperbetont und raffiniert betonen die Stoffe den Körper… und lassen Raum für die Fantasie.

Schwarz und Gold – BaRockiger als bisherige Kollektionen, das verspricht auch in Zukunft mehr von der Designerin Adulari.

(http://www.adulari.de/index.htmlImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImage

Fashionshow von Kauffeld & Jahn im n´Hotel

BERLIN – 14.Januar 2013  – der Abend vor dem offiziellen Start der Mercedes Benz Fashion Week. Das Designerduo Kauffeld & Jahn veranstaltet den Auftakt in einem der schönsten Hotels Berlins, dem nhow in Berlin Friedrichshain.

Die Show startet mit dem Paradiesvogel Keye Katcher, das Gesicht des The Voice of Germany- Teilnehmer und Paradiesvogels. Die perfekte Einleitung für eine Show wie diese. Die Mode, bestehend aus glänzenden , bodenlangen Roben in leuchtenden Farben, sowie dazu im Kontrast stehenden kurzen, schwarzen Lackkleidern und luftig-leichten Prints. Auch hier setzen Kauffeld & Jahn wieder auf bekannte Gesichter, wie die Germanys Next Topmodel-Siegerin Luisa Hartema, das „Perfekte Model“ Anika Scheibe und mehrere ihrer ehemaligen Konkurrentinnen.  Besonderer Moment stellt der Walk des Männermodels Markus Kenzie dar, der ein schwarzes Fransenkleid mit tiefen Einblicken trägt. Als krönenden Abschluss der Show läuft die Muse und Freundin des Designer-Duos – das Tattoo-Model Lexy Hell, das in dem kupfer-glänzenden Kleid nicht allein wegen der Tattoos alle Blicke auf sich zieht und damit der perfekte Höhepunkt des Abends der inszenierten Mode ist.

Im Anschluss hatte man genug Zeit für Small-Talk mit Gästen wie Vincent Krüger,  Anthony Thet, Schauspieler Frank Kessler mit Ehefrau Leila, Jay Khan.

ImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImage

ImageImageImage

Berlin Fashion Week 2013: LB Lina Berlina

Im Rahmen der Berliner Fashionweek zeigte die indonesische Designerin Lina Berlina ihre aktuelle Kollektion im Hilton Hotel / Listo Lounge.

Die Kollektion von LB Lina Berlina umfasste feine und zarte Stoffe, weite bequeme Schnitte und was nicht fehlen darf, ihr unverkennbares Streifenmuster. Die Stoffe stammen aus handgewebter Baumwolle, die eigens nach den Entwürfen der Designerin LB Lina Berlin in Indonesien gefertigt werden.

Weiter gab es auch die Möglichkeit, Fashionfotografen bei der Arbeit über die Schulter zu gucken und die Models beim Posing zu erleben.

Dazu gab es extra Spots, um dies alles als Gast live zu erleben.

Ich war, da mich eine gute Freundschaft zu Lina verbindet, eine dieser Fotografinnen.

Vor Ort gab es in der Listo-Lounge die Möglichkeit, die Stücke der Designerin in die Hand zu nehmen, und wenn man wollte sogar gleich käuflich zu erwerben.

The Magic Stripes Afterwork Party war Gelegenheit Entwurf, Umsetzung, Shooting und Catwalk in kürzester Zeit in elegantem Rahmen zu erleben. Unter den Gästen waren der Künstler Ramin Moshrefi, Sänger Chris Prinz, Schauspielerin Daniela Schwerdt, Daniel Thauer mit Freundin Bell Mee, Chris Arend. 

ImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageLB, lina, berlin, ImageImageImageImageImageImage

Berlin Fashion Week: Mbrilliant by Matthias Maus

Extravagant, sexy und glamorous – Mbrilliant by Matthias Maus! Der  Designer zeigte am Mittwoch seine außergewöhnliche Kollektion im Felix Club.

Die Show startete mit einem Live-Act des Sängers Jordan Valentine und ging dann mit einer etwas anderen Fashionshow weiter.

Die Models zogen sich auf der Bühne um, während die Fotografen die Models direkt während eines Live – Shootings ablichteten.

Finale der Show war ein Act von Akrobat Chris Kiliano, ebenfalls in extravaganten Glitterhosen von Mbrilliant.

Unter den Gästen waren Henry de Winter, Gabi Decker, Model Marc Eggers, Julian F.M. Stoeckel, Schauspieler Bülent Sharif, Designer Robin Raynian.

Den Rahmen dazu lieferte das Felix in Berlin – Mitte, edel wie die Stücke des Designers Matthias Maus. 

ImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImage

EMMAward 2012 – Traumhaft am Traumstrand….

_MG_0751

Seit 2008 lädt Organisator Daniel Thauer jährlich zu diesem Event ein und bringt so jährlich ausgesuchte Gäste aus der Musik-, Film- & Fernsehbranche sowie Werbe- und Musikunternehmer zusammen, so tummelten sich auf dem roten Teppich bekannte Gesichter wie Christin Stark, Kerstin Merlin, Designer Julian F. M. Stoeckel, Matthias Maus, LB Lina Berlina, Nina Kristin, Heiss & Eis, Djamila Rowe, Sänger Markus Becker.

 And the winners of the EMMaward 2012 are:

  • „Beste Radio Show“ Radio bigFM – „Troopershow“
  • „Beste Reality-TV Doku“ Nina Kristin – „Nina Kristin – Ein It-Girl wird erwachsen“
  • „Beste Schlager Künstlerin“ Kerstin Merlin
  • „Bester Schlager Künstler“ Tim Toupet
  • „Beste TV Sender für deutsche Musik/Schlager“ Gute Laune TV
  • „Bestes Musikvideo“ Ilhama feat. Dj OGB – Bei Mir Bist Du Scheen
  • „Beste Web Show“ Y-Titty
  • „Bester Party Act“ Die Atzen
  • „Newcomer“ Christin Stark
  • „YOU Sonderpreis“ Ludwig Two
  • EMMAward 2012 „Partner des Jahres“ YOU Messe

Bild

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild