BMW Berlin feiert Richtfest der neuen Niederlassung

Bild

Am Dienstag, den 07. Mai 2013 würdigtedie BMW Niederlassung Berlin mit einem feierlichen Richtfest die Fertigstellung des Rohbaus ihrer neuen Hauptstadtniederlassung in Berlin-Charlottenburg.

 Zahlreiche prominente Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft wie Dr. Peter Ramsauer, Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Frank Henkel, Bürgermeister und Senator für Inneres und Sport des Landes Berlin sowie Klaus Kandt, Michael Michalsky, Axel Milberg, Franziska Knuppe, Katja Riemann, Mariella Ahrens, Ursula Karven und viele mehr. Einige Prominente sollten an diesem Abend – ausgestattet mit Bauhelm und Baukleidung – ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen.

BildBildBildBildBildBildBildBild

Bild

BildBildBildBildBild

BildBildBildBildBildBildBild

Werbeanzeigen

„Los Banditos Goes Wild” – Berlinaleveranstaltung im Adlon

Zur diesjährigen Berlinale veranstaltete die Filmgesellschaft „Los Banditos“ im Berliner Edel-Hotel Adlon ihre Veranstaltung mit dem Motto: „Los Banditos goes wild“.

Bild

Benjamin Eichler war ein Jahr auf Weltreise und daraus resultieren einige Filme, die uns zeigen, wie schützenswert unsere Erde und die Tiere sind.

Unter den Gästen konnte man wieder einige bekannte Gesichter entdecken, wie Jo Groebel, Micaela Schäfer (dezent und edel gewandelt in einem Kleid, dass das Motto „goes wild“ durch Animalprint geschickt aufgreift!), Jay Khan, Cathy Jean „Franzi“ Czurratis, Plattenpapzt, DJ Tomek, Rolf Eden, Saskia Valencia – in Begleitung von Lindenstraßen – Zorro Thorsten Nindel – Playmate Mia Grey, Schauspieler Frank Kessler und seine Frau, Julian F.M. Stoeckel mit seiner guten Freundin Jean Rogers, Ricarda Magduschewski ( Sofie Berlin Tag & Nacht), Nova Meierhenrich, Mirco Reseg, Daniel Schumacher, und in einem Traum von Grün Dschungelcamp – Kanditatin Fleur Georgina Bülowius.

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Benefiz-Gala zugunsten von Missbrauchsopfern ″Künstler für den Schutz der Rechte von Missbrauchsopfern″

  
Berlin – Erstmalig findet am Dienstag, 18. Dezember 2012, im Novotel Berlin Tiergarten, eine Benefiz-Gala zugunsten der Rechte von Missbrauchsopfern statt.
Eröffnen wird die Benefiz-Gala die Schirmherrin Frau Staatssekretärin, Emine
Demirbüken-Wegner, an der auch zahlreiche bekannte Gäste teilnehmen werden. Unter
den Ehrengästen u.a.: Romy Haag, Natascha Ochsenknecht, Frida Gold, Frank
Kessler, Julian F.M. Stoeckel, Mechthild Rawert, Santiago Ziesmer, Beni Durrer und
viele mehr.
„Ich bin sehr froh, dass in den vergangenen Jahren viele Betroffene ihr Schweigen
gebrochen und eine öffentliche Diskussion angestoßen haben. Zum einen wird dadurch
dieses wichtige Thema weiter enttabuisiert und zum anderen deutlich, dass der Schutz der
Opfer immer noch unzureichend ist. Diese Defizite zu beseitigen, muss vor allem den
Verantwortlichen – aber auch der Zivilgesellschaft insgesamt – ein Ansporn sein, zur
Bewältigung dieser Aufgabe eine Hilfesystem zu entwickeln, das Mädchen und Jungen vor
sexualisierter Gewalt, Missbrauch und Ausbeutung bewahrt und schützt“ – so
Staatssekretärin Demirbüken-Wegner.
IMG_0006

Santiago Ziesmer
Schauspieler und Synchronsprecher
Die Stimme von ″SpongeBob Schwammkopf″

IMG_0130

Julian F.M. Stoeckel
Designer und Schauspieler

IMG_0037

Julian F.M. Stoeckel
Designer und Schauspieler, Tabea Heynig  – Schauspielerin

IMG_0046IMG_0114

Natascha Ochsenknecht
Autorin ″Augen zu und durch″ & Alina Süggeler (Frida Gold)Sängerin

IMG_0076

Frank Kessler
Schauspieler

IMG_0127

IMG_0027

Romy Haag
Sängerin, Schauspielerin, Tänzerin & Frank Wilde, Stylist

IMG_0023 IMG_0015

Romy Haag
Sängerin, Schauspielerin, Tänzerin & Frank Wilde – Stylist