Seifenoper – im Wintergarten Varieté

Seifenoper - Premiere im Wintergarten Varieté in Berlin

Berlin 2015. Ein Mietshaus im beliebten Berliner Bezirk Kreuzberg wird von einer englischen Immobilienfirma aufgekauft. Die Mieter sollen nun raus, ihre preiswerten Mietverträge aufgelöst werden. Der neue Vermieter (Matt Voodoo) beauftragt daher seine Tochter (Sarah Bowden), in Erfahrung zu bringen, wer dort wohnt und wie sie die Mieter vor die Tür setzen können.

Seifenoper - Premiere im Wintergarten Varieté in Berlin

Sie besucht also die einzelnen Charaktere und wirft ein Blick in ihr Leben: Eine alleinstehende Mutter, eine Opernsängerin, ein Partyfreak, eine Künstlerin, ein Immigrant, ein Playboy und ein Student. Doch statt den Auftrag ihres Vaters, dem Vermieter, auszuführen, findet die Tochter Interesse an den Künstlern und deren Leben. Alle Versuche, die ihr Vater unternimmt, um die Mieter zum Auszug zu bringen, schlagen ins Gegenteil um. Denn die Künstler passen sich immer wieder den Lebensumständen an. Es kommt zum Showdown.

Beobachtet und kommentiert wird die Szenerie von Ratten (Ximena Ameri Cespedes) im Keller.

Eine komische, bissige Revue mit viel Artistik und sechs Badewannen zu einem aktuellen und brisanten Thema – einfach berlinesque. (Text: wintergarten-berlin.de)

Seifenoper - Premiere im Wintergarten Varieté in Berlin Seifenoper - Premiere im Wintergarten Varieté in Berlin Seifenoper - Premiere im Wintergarten Varieté in Berlin Seifenoper - Premiere im Wintergarten Varieté in Berlin Seifenoper - Premiere im Wintergarten Varieté in Berlin Seifenoper - Premiere im Wintergarten Varieté in Berlin Seifenoper - Premiere im Wintergarten Varieté in Berlin Seifenoper - Premiere im Wintergarten Varieté in Berlin Seifenoper - Premiere im Wintergarten Varieté in Berlin Seifenoper - Premiere im Wintergarten Varieté in Berlin Seifenoper - Premiere im Wintergarten Varieté in Berlin Seifenoper - Premiere im Wintergarten Varieté in Berlin Seifenoper - Premiere im Wintergarten Varieté in Berlin

Advertisements

ADAC Ralley AVUS Classic 2013

Bild

Beim Auftakt zur ADAC Rallye vor den Messehallen in Berlin ging es bei schönstem Sommerwetter los – die Ehrenhalle der Messe Berlin und der riesige Hammarskjöldplatz an der Masurenallee bieten beste Voraussetzungen für Teilnehmer und Zuschauer. Die Stecke führte durch Potsdam und am Schwielowsee entlang bis zum ADAC Fahrsicherheits-Zentrum Linthe. Die Berliner AVUS (Automobil-Verkehrs- und Übungs-Straße ist die erste ausschließliche Autostraße Europas und wurde 1921 für den öffentlichen Verkehr freigegeben.

Den Startschuss gaben per Fahne heben Stargast Frank Zander und der ADAC-Vorsitzende Manfred Voit.

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

BildBildBildBild

Alle Fotos unterliegen meinem Copyright, Tamara Bieber  www.fotoart-berlin.eu

Nhow Hotel – 2. Geburtstag – „Open Mic Night“

Bild

Im Nhow Hotel wurde ausgiebig der 2. Geburtstag der „Open Mic Night“ gefeiert.

Da fing der Abend gerade erst an. 🙂 Hier im Video seht ihr Johnny Strange und die BackKings, die einige Künstler auf der Nhow Bühne begleiten.
Johnny Strange, Jenieva Jane, Francisca Urio, Volkan Baydar, Lou Bega, Joachim Deutschland, Max Buskohl, Finalstair  waren an diesem Abend die musikalischen Acts. Stimmen die sich hören, in einigen Fällen auch sehen 😉 lassen konnten.

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Selbst auf dem Klo war die Stimmung partymässig…

Bild